A A A

Krankenhaus Seelow
GmbH
Robert-Koch-Straße 7-15
15306 Seelow

Eine Einrichtung der
Krankenhaus
Märkisch-Oderland GmbH

Tel: 03346 877700

Radiologie

Die Radiologie in der Krankenhaus Seelow GmbH ist rund um die Uhr für die stationären Patienten verfügbar.

Die Abteilung ist ausgestattet mit:

  • einem Computertomographen
  • einem konventionellen Röntgengerät

Damit können folgende Leistungen erbracht werden:

  • Röntgendiagnostik der Atmungsorgane, des Abdomens und des gesamten Skelettsystems, Spezialaufnahmen
  • Computertomographien des Kopfes, der Wirbelsäule, des Thorax und des Abdomens
  • Computertomographien mit Gabe von Kontrastmitteln
Patienten mit akuten Beschwerden
Alle stationär in der Radiologie erbrachten Aufnahmen gehen per Teleradiologie an die Röntgenabteilung des Unfallkrankenhauses Berlin, die rund um die Uhr mit erfahrenen Radiologen besetzt ist und werden von diesen in kürzester Zeit begutachtet und befundet. Die Fachärzte erhalten dann sehr zeitnah einen fachlich hochwertigen Befund und können daraus schlussfolgernd mit der Therapie und weiteren Maßnahmen beginnen.

Das MVZ Medizinisches Versorgungszentrum Märkisch-Oderland GmbH in Strausberg betreibt eine radiologische Praxis vor Ort und nutzt die vorhandenen radiologischen Geräte für die ambulante Versorgung der Patienten. Dabei arbeitet sie auf Überweisung durch Haus- und Fachärzte. Diese Aufnahmen werden durch einen Radiologen vor Ort befundet und Ihrer Haus- oder Facharztpraxis zur Verfügung gestellt.

Eine vorherige Terminvergabe ist erforderlich.

Die Röntgenabteilung ist montags – freitags in der Zeit von 8.00 - 15.00 Uhr
unter der Rufnummer 03346 - 877640
erreichbar, um Termine für die ambulant durchzuführenden radiologischen Untersuchungen zu vereinbaren.
^