A A A

Krankenhaus Seelow
GmbH
Robert-Koch-Straße 7-15
15306 Seelow

Tel: 03346 / 877 - 700
Eine Einrichtung der
Krankenhaus
Märkisch-Oderland GmbH
Logo Krankenaus MOL
Hinweise zum Corona-Virus
und zur aktuellen Besuchsregelung

FFP-2 Maskenpflicht auf dem gesamten Klinikgelände!
Aktuelle Maßnahmen, wichtige Telefonnummern und Informationen des Landkreises.


Wir bitten um Beachtung folgender Maßnahmen, die sowohl dem Schutz aller Patienten und Krankenhausmitarbeiter sowie der Besuchenden selbst dienen:



Besuchszeiten
Sehr geehrte Angehörige, sehr geehrte Besuchende,

wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass unsere Klinikstandorte wieder für Sie geöffnet sind.

  • Besuche sind täglich von 13.00 – 17.00 Uhr möglich.
  • Besuche zu anderen Zeiten sind nur im Ausnahmefall und mit ärztlicher Rücksprache möglich.

  • Als Voraussetzung für einen Besuch im Krankenhaus gelten:

    • Das Tragen einer FFP2-Maske während des gesamten Aufenthaltes in den Kliniken
    • Der Zutritt ist ab einem Mindestalter von 6 Jahren mit FFP2-Maske gestattet
    • Bei Zeichen einer Atemwegsinfektion und/oder Fieber ist der Zugang zu unseren Klinikstandorten nicht gestattet


    Bleiben Sie gesund!
    Ihre Krankenhausleitung



    Haben Sie akute Atembeschwerden (Husten, Schnupfen, Atemnot) in Verbindung mit Fieber? Bitte beachten Sie folgende Hinweise...

    Wenn Sie den Verdacht haben, Sie könnten sich mit dem Corona-Virus angesteckt haben, bewahren Sie bitte Ruhe. Bitte gehen Sie nicht zum Hausarzt oder in ein Krankenhaus und rufen Sie bitte nicht sofort die 112 an!

    Folgendes Vorgehen sollte beachtet werden:

    1) Zunächst das Haus oder die Wohnung nicht mehr verlassen, bis zur Klärung gilt dies auch für Mitbewohner des Haushalts

    2) alle vermeidbaren Kontakte zu anderen Menschen außerhalb des Haushalts einstellen

    3) Den Hausarzt anrufen oder von einem Verwandten anrufen lassen.


    Weitere Anlaufstellen für allgemeine Fragen:
    Unabhängige Patientenberatung Deutschland: 0800 / 011 77 22
    Einheitliche Behördenrufnummer: 115
    Bürgertelefon des Bundesministeriums für Gesundheit: 030 / 346 465 100
    Kassenärztlicher Notdienst: 116117

    Weitere Maßnahmen des Krankenhauses

    Die Cafeteria ist für den Besucherverkehr derzeit gschlossen.

    Wichtige Informationen des Landkreises

    >> Die Kreisverwaltung informiert in Lageberichten über das aktuelle Corona-Geschehen im Landkreis Märkisch-Oderland.


^