Logo Krankenhaus Seelow
Navigation überspringen
A A A

Krankenhaus Seelow
GmbH
Robert-Koch-Straße 7-15
15306 Seelow

Tel: 03346 / 877 - 700
Eine Einrichtung der
Krankenhaus
Märkisch-Oderland GmbH
Logo Krankenaus MOL


Hinweise zum Corona-Virus
und zur aktuellen Besuchsregelung



FFP-2 Maskenpflicht auf dem gesamten Klinikgelände!
Aktuelle Maßnahmen, wichtige Telefonnummern und Informationen des Landkreises.


Wir bitten um Beachtung folgender Maßnahmen, die sowohl dem Schutz aller Patienten und Krankenhausmitarbeiter sowie der Besuchenden selbst dienen:



Besuchszeiten
Sehr geehrte Angehörige, sehr geehrte Besuchende,

aufgrund der Häufungen von Aufnahmen mit an Corona erkrankten Patienten und der steigenden „7-Tages-Inzidenz“ in der Bevölkerung wird ab Dienstag, den 11. Oktober 2022, der Zutritt für Besucher/ Angehörige (vorerst) nur im Ausnahmefall gestattet sein.

Ausnahmen in Absprache mit dem behandelnden Arzt sind:

  • Besuch Geburtsklinik
  • Besuch Palliativ- und Intensivmedizin
  • Ärztl. Einzelfallentscheidung



Diese Besuche können unter vorheriger Anmeldung und Einhaltung der gültigen Hygienevorschriften – Nutzung der FFP2 Masken und einem negativen tagesaktuellen Testnachweis (unabhängig vom Impfstatus) – ausgeführt werden.

Die Besuchsregelung betrifft ausschließlich den stationären Bereich.


Die Sicherheit unserer Patienten, Besucher und Mitarbeiter hat höchste Priorität. Gleichzeitig möchten wir aber auch Besuche ermöglichen. Diese Vorsichtsmaßnahmen dienen dem Schutz unserer Patienten, Mitarbeiter und Besucher. Wir bitten daher alle Besucher um Beachtung der Besucherregeln und um Verständnis für diese Vorsichtsmaßnahmen.

Die Klinikleitung der Krankenhaus Märkisch-Oderland GmbH

Die Klinikleitung der Krankenhaus Seelow GmbH




Haben Sie akute Atembeschwerden (Husten, Schnupfen, Atemnot) in Verbindung mit Fieber? Bitte beachten Sie folgende Hinweise...

Wenn Sie den Verdacht haben, Sie könnten sich mit dem Corona-Virus angesteckt haben, bewahren Sie bitte Ruhe. Bitte gehen Sie nicht zum Hausarzt oder in ein Krankenhaus und rufen Sie bitte nicht sofort die 112 an!

Folgendes Vorgehen sollte beachtet werden:

1) Zunächst das Haus oder die Wohnung nicht mehr verlassen, bis zur Klärung gilt dies auch für Mitbewohner des Haushalts

2) alle vermeidbaren Kontakte zu anderen Menschen außerhalb des Haushalts einstellen

3) Den Hausarzt anrufen oder von einem Verwandten anrufen lassen.


Weitere Anlaufstellen für allgemeine Fragen:
Unabhängige Patientenberatung Deutschland: 0800 / 011 77 22
Einheitliche Behördenrufnummer: 115
Bürgertelefon des Bundesministeriums für Gesundheit: 030 / 346 465 100
Kassenärztlicher Notdienst: 116117

Weitere Maßnahmen des Krankenhauses

Die Cafeteria ist für den Besucherverkehr derzeit gschlossen.

Wichtige Informationen des Landkreises

>> Die Kreisverwaltung informiert in Lageberichten über das aktuelle Corona-Geschehen im Landkreis Märkisch-Oderland.


Sitemap
Copyright © 2022, Krankenhaus Märkisch-Oderland GmbH
^